Lernendenausflug

Einmal jährlich findet unser Lernendenausflug statt. Er wird jeweils von unseren 4. Lehrjahr-Lerneden organisiert.

Wir freuen uns, Ihnen nachstehend unsere Lernenden vorzustellen!

JUL_7305.jpg

Dominik, Amir, Elija, Raphael, Niklaus, Felix, Laura, Nick, Flurina und Yanick (auf dem Bild fehlt Matthias)


Lernendenausflug 2018

Besuch des Sicherheitsstollen Leissigen

Autoren: Nick Schär und Yanick Arn

Am Dienstag, 30. Oktober 2018 hat die Geschäftsstelle Spiez samt allen Lernenden der Kissling + Zbinden AG die Baustelle in Leissigen besucht. Hier wird seit April dieses Jahres am Sicherheitsstollen gearbeitet.

Wir sind zuerst in die Geschäftsstelle Spiez gereist und haben dort einen Bürorundgang von Raphael Bettschen, Lernender im 4. Lehrjahr in der GS Spiez, erhalten. Anschliessend reisten wir zu der Baustelle des Sicherheitsstollen in Leissigen.

Auf der Baustelle angekommen, besichtigten wir in zwei Gruppen den Stollen und das drumherum. Niels Gertsch und Thomas Läderach, unsere Bauleiter, zeigten und erzählten uns viel Spannendes über den Tunnelbau und einzelne Details über die Sprengung, Sicherung und die Schotterung.

Danach verabschiedeten wir Lernenden uns von den anderen Mitarbeitenden der GS Spiez und machten uns auf den Weg zum Abendprogramm, welches unsere 4. Lehrjahrstiften organisiert haben. Wir besuchten das Live-Escape-Game in Toffen. Zum Abschluss genossen wir beim gemütlichen Beisammensein in der Linde in Belp ein feines Abendessen.

Vielen Dank an Kissling + Zbinden, dass wir diese tollen Ausflüge machen können.

Frühere Lernendenausflüge